Samstag, 11. März 2017

SAB Kreativ-Ideen vom Team Stempelclub - Die Fünfte 2017

Ein Stückchen Torte gefällig?


Hier kommt der 5. BlogHop des Team Stempelclub 2017, erneut zum Thema Sale-A-Bration von Stampin Up. Denkt dran, SAB läuft nur noch bis Ende März!!!

Im Idealfall kommt ihr gerade von Anne zu mir oder seid einfach so auf meinem Blog gelandet.
Endlich, endlich habe ich mal das Set "Delicate Details" ausprobiert. Da ich damit heiß embossen (mit Pulver und Föhn), sowie aquarellieren wollte, hatte ich dies bisher immer wegen des Aufwandes vor mir her geschoben.

Dafür habe ich diesmal umso mehr gebastelt:
gleich 3 Karten und 2 Verpackungen. Natürlich in meinen Lieblingsfarben: Chili, Petrol und mit kupfernem Embossingpulver. Das Grün ist Grünbraun.




Auch wenn etwas "too much", durfte der Wink of Stella - Glitzerstift ebenfalls zum Einsatz kommen.
Naja, wenn dann richtig, oder?

Aquarelliert habe ich folgendermaßen: erst habe ich die vorher embosste Karte mit dem Wassertankstift komplett nass gemacht und dann einen bis 3 Tropfen Tinte aus den Nachfüllfläschen aufs Papier gebracht. Dann nochmal mit dem Wassertankpinsel und dem Stampin Spritzer darüber. Ich sage euch, da braucht man wirklich einige Küchentücher für die Matscherei. ;-)

Die Tortenstücke sind nach dieser Vorlage ausgeschnitten: hier.
Und dann ebenso embosst und aquarelliert.



Zum Schluss noch ein wenig Verzierung mit Sprüchen aus den Sets "Picture Perfect", "Mit Stil" und "Ballonparty. Jetzt kann der nächste Geburtstag kommen. Und das wird sicherlich bald sein...März ist bei uns Geburtstagszeit.

 Und jetzt schnell weitergehüpft zu Sophia.

Hier die Teilnehmerliste:

5. Maria Preibisch (hier seid ihr gerade)

Kommentare:

  1. Wow - tolle Karten und niedliche Tortenstücken.
    Auf dem ersten Fotos sah es sogar wie ein "richtiges" Stück Torte aus.
    Gefällt mir alles sehr gut.

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich eine tolle Idee :) ich werd die Technik auf jedenfall mal testen, weil mir deine Ergebnisse soooo gut gefallen :)

    AntwortenLöschen
  3. Ein Stückchen Torte? Dafür bin ich immer zu haben! In echt und auch so :-) Hmmmm... lecker! Danke für den süßen aquarelligen Beitrag zu unserer Challenge! GLG, Karo

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöner Beitrag für unsere Challenge...
    Gefällt mir!
    Lieben Dank und herzliche Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Was für ein Leuchten! Die Kuchenstücke sind ja großartig! Was für Papier hast du da genommen und wie hast du das mit dem tollen Farbverlauf geschaft? Mir gefallen ja das rote Stück Kuchen und die grüne Karte am besten! Wirklich gelungen! :) LG Sophia

    AntwortenLöschen
  6. Schön, dass du mit deinen tollen Werken die Challenge bereicherst!
    Viele liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Yammmi schaut deine kalorienfreie Torte aus ;)
    Und die passende Karten leuchten so klasse!
    Danke fürs Zeigen und Mitspielen an kreativ durcheinander Challenge
    Sylwia

    AntwortenLöschen