Samstag, 10. März 2018

Blog Hop Team Stempelclub März 2018: Double Circle Pop Up Card

Willkommen beim 3. Blog Hop vom Team Stempelclub in 2018!


Dies ist der letzte Termin unserer BlogHop-Reihe.
Thema sind Ideen zu den aktuellen Sale-a-Bration Produkten und Sets aus dem Frühjahr-Sommer-Katalog der Firma "Stampin' Up!"

Für unseren 3. Blog Hop haben wir uns jeder eine Kartenfalttechnik oder eine Technik zur Gestaltung von Hintergründen ausgesucht, die wir euch nun zeigen wollen.


Ihr kommt bestimmt gerade von Annetts Technik oder seid über einen anderen Kanal auf diesen BlogHop aufmerksam geworden. 


Meine Karte heute ist mein Beitrag zum Kartenfaltbuch 5, bei dem ich vor Kurzem mitgemacht habe. Es ist eine Double Circle Pop-Up Card


In verschiedenen Designerpapier - Varianten (aktuell: Holzdekor und etwas älter: Auf ins Abenteuer)
habe ich die Grundkarte immer aus cremefarbenen Farbkarton (für die Spezialisten: Vanille Pur) gestaltet.
Die Stempelfarben sind hierbei weinrot (Chili) und blau (Bermuda).
Die gestanzten Blumen stammen aus dem Set "Kreative Vielfalt" bzw. wurden mit der Stiefmütterchen- und der Zweigstanze ausgestanzt.


Der Clou an der Karte ist, dass die Zweige und die mittlerste Blüte nur ineinander gesteckt sind, so dass man die Karte öffnen kann und so die innenliegenden Blumen und Sprüche sehen kann:


Hier ist noch die genaue Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Nachbasteln:

Und da unser BlogHop ja eigentlich dazu gedacht ist, euch ein paar Ideen zu den aktuellen Sale-a-Bration Produkten zu präsentieren, also die Produkte, die Stampin' Up euch ab einem Einkaufswert von 60 Euro schenkt, habe ich extra für heute noch eine Karte mit dem SAB-Designerpapier "Einfach spritzig" und dem dazu erhältlichen Set "Auf dich" gestaltet. Diese ist mittels eines Magnetverschlusses zu öffnen.

Na dann, Prost!




Und nun geht es weiter zu meiner lieben Stempel- und auch frischgebackener Neumutti Sophia.

Hier nochmal alle Teilnehmer im Überblick:

Maria Preibisch (hier seid ihr gerade)
Annett Zappe

Kommentare:

  1. Wow, was für eine tolle Kartentechnik. Sehr schöne Farbkombinationen und ein zauberhaftes Design. Schönes Wochenende und liebe Grüße Mandy

    AntwortenLöschen
  2. Dieses Kartenformat gefällt mir echt gut, ich schreib es auf meine To-do-Liste. Danke, liebe Maria für die Idee.

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine tolle Karte Maria! Ich bin begeistert. Die Flaschenkarte mit Magnet ist der Hammer. Danke für die tolle Anleitung. Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen