Sonntag, 20. August 2017

Experimente mit der neuen Struktur-Paste von Stampin' Up!

Hallo ihr Lieben,

schön, dass ihr unserem kleinen aber feinen Team "Selbst-gestempelt" BlogHop folgt.
Ihr kommt sicherlich gerade von Sophia.

Das Thema dieses Mal ist "3D", also "dreidimensional".

Das Thema kam wie gerufen um die erst kürzlich bei mir eingetroffene Strukturpaste von SU auszuprobieren.

Ihr benötigt für die Arbeit mit der Strukturpaste noch eine Spachtel zum Auftragen und eine Dekoschablone, wenn ihr mögt noch entsprechend Tinte im Nachfüller.

Hier nun meine verschiedenen Gestaltungsvarianten. Ich habe dafür die 4 verschiedenen Schablonen aus dem Dekoschablonenset "Muster Mix" eingesetzt.






Welche Variante gefällt euch am besten? Postet mir doch mal euren Favoriten als Kommentar. Das würde mich wirklich sehr interessieren!

Und danach geht's weiter zu Andrea und Ihrer Idee zum Thema.

Bis zum nächsten Mal!

Hier noch einmal alle Beiträge im Überblick:
Sophia
Maria (hier seid ihr gerade)
Andrea

Kommentare:

  1. Hallo Maria, sehr schöne Musterkarten hast du gemacht. Mein Favorit sind ganz klar die Wolken! LG Anke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Maria,
    tolle Karten hast Du gewerkelt. Mir gefällt auch die mit den Wolken am Besten.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Maria,
    bei Dir sieht das so einfach aus! Ich glaube, da muss ich mir die Strukturpaste auch mal zulegen. Wie lange dauert in etwa das Trocknen?
    Ich finde alle Schablonen und Karten klasse! Du hast die super passend gesaltet!
    LG Sophia

    AntwortenLöschen